Tagesimpuls aus der Jesuitenkirche

von Bruno Niederbacher SJ, Karfreitag, 10. April 2020

Symbol

Ignatius von Loyola lässt die Betenden ein Gespräch mit Jesus am Kreuz führen: „Indem man sich Christus unseren Herrn vorstellt, vor einem und ans Kreuz geheftet, ein Gespräch halten: Wie er als Schöpfer gekommen ist, Mensch zu werden, und von ewigem Leben zu zeitlichem Tod, und so für meine Sünden zu sterben. Wiederum, indem ich mich selbst anschaue: das, was ich für Christus getan habe; das, was ich für Christus tue; das, was ich für Christus tun soll. Und indem ich so ihn derartig sehe und so am Kreuz hängend, über das nachdenken, was sich anbietet." (Exerzitienbuch Nr. 53)

Anleitung zu einem Dialog:

Ich werde still und spüre meinen Atem.

Ich blicke auf Jesus am Kreuz und frage:

Ich führe ein Gespräch darüber mit Jesus.

Bruno Niederbacher SJ, Jesuitenkolleg Innsbruck

Bild: Jesuitenkirche, Eingang: Einladung zum Gespräch mit Jesus.

Adresse

Karl-Rahner-Platz 2
6020 Innsbruck
+43 512 5346-0

Kontoverbindung: Jesuitenkolleg Innsbruck
Raiffeisen Landesbank Tirol
IBAN: AT35 3600 0000 0350 5500

Jesuit werden

Wir sind Ordensleute aus Leidenschaft für Gott und die Menschen.

mehr dazu

Suche

ImpressumSitemapLinksDatenschutzKontaktLogin

Impressum
Sitemap
Links
Datenschutz
Kontakt
Login

Jesuiten-Logo

Jesuitenkirche Innsbruck

powered by webEdition CMS