Tagesimpuls aus der Jesuitenkirche

von Agnes Hackl, Freitag, 8. Mai 2020

Symbol

Aus dem Johannesevangelium (Joh 14,1-6)

In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern: Euer Herz lasse sich nicht verwirren. Glaubt an Gott, und glaubt an mich! Im Haus meines Vaters gibt es viele Wohnungen. Wenn es nicht so wäre, hätte ich euch dann gesagt: Ich gehe, um einen Platz für euch vorzubereiten? Wenn ich gegangen bin und einen Platz für euch vorbereitet habe, komme ich wieder und werde euch zu mir holen, damit auch ihr dort seid, wo ich bin. Und wohin ich gehe - den Weg dorthin kennt ihr. Thomas sagte zu ihm: Herr, wir wissen nicht, wohin du gehst. Wie sollen wir dann den Weg kennen? Jesus sagte zu ihm: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater außer durch mich.

„Ich liebe meine Wohnung. Ich habe so eine schöne kleine feine gemütliche Wohnung. Ich liebe meine Wohnung... Mein Mann und ich wir haben sie uns gemeinsam eingerichtet..." So hat mir mal eine ältere Dame, bestimmt über neunzig, sie war Patientin im Krankenhaus auf einer Station, wo man normalerweise nicht mehr nach Hause kommt, weinend erzählt. Sie war so traurig. Sie hat nur geweint und mir tat sie leid. „Sie wird wohl ins Heim kommen", meinte die Pflegerin.

Heute versteh ich sie gut. Ich bin vor einem Jahr in meine Wohnung gezogen mit meinem Mann. Ich liebe die Wohnung. Jeden Fleck, die Vorhänge, meine Blumen, die Seifen im Kasten. Alles. Und jetzt konnte ich viel Zeit mit Wohnen verbringen. Ein Hochgenuss.

„Im Haus meines Vaters gibt es viele Wohnungen.... Ich gehe voraus, um euch einen Platz dort zu bereiten...", sagt der Jesus zu den Seinen. Das tröstet mich. Wirklich. Eine Wohnung im Himmel, bei ihm, in der ewigen Sonne .... Ich liebe!

Agnes Hackl, Klinikseelsorge Innsbruck

Bild: Die Wohung unter der ewigen Sonne... Eine Sonne, umgeben von Cherubim, an der Decke des Presbyteriums der Jesuitenkirche.

 

Adresse

Karl-Rahner-Platz 2
6020 Innsbruck
+43 512 5346-0

Kontoverbindung: Jesuitenkolleg Innsbruck
Raiffeisen Landesbank Tirol
IBAN: AT35 3600 0000 0350 5500

Jesuit werden

Wir sind Ordensleute aus Leidenschaft für Gott und die Menschen.

mehr dazu

Suche

ImpressumSitemapLinksDatenschutzKontaktLogin

Impressum
Sitemap
Links
Datenschutz
Kontakt
Login

Jesuiten-Logo

Jesuitenkirche Innsbruck

powered by webEdition CMS